Historie

Meilensteine in der Historie der EUWAX Aktiengesellschaft

1991 wird die Hans-Peter Bruker Personengesellschaft gegründet. Sie übernimmt an der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse in Stuttgart die Preisfeststellung von Optionsscheinen in allen Handelssegmenten.

1995 wird die Hans-Peter Bruker Personengesellschaft in die Bruker Wertpapierhandelsgesellschaft mbH umgewandelt.

1999 erfolgt die Umwandlung der Bruker Wertpapierhandelsgesellschaft mbH in die EUWAX Broker AG. Sie betreut die Wertpapiere des 1999 gegründeten Handelssegments Euwax für verbriefte Derivate an der Börse Stuttgart.

2000 geht die EUWAX Broker AG an die Börse. Die Aktien der EUWAX Broker AG werden an sieben deutschen Börsen und auf XETRA gehandelt.

2001 gibt die EUWAX Broker AG die Übernahme des am Börsenplatz Stuttgart ansässigen Unternehmens SWG AG bekannt.

2003 benennt sich die EUWAX Broker AG zur EUWAX Aktiengesellschaft um.

2007 wandelt sich die EUWAX Aktiengesellschaft im Rahmen des neuen Stuttgarter Marktmodells vom Skontroführer zum Quality-Liquidity-Provider und schließt einen Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag mit der Boerse Stuttgart Holding GmbH.

2008 hält die Boerse Stuttgart Holding GmbH 84,0 Prozent der Anteile der EUWAX Aktiengesellschaft.

2015 wird die Boerse Stuttgart Holding GmbH auf die Boerse Stuttgart AG verschmolzen. Anschließend findet deren formwechselnde Umwandlung in die Boerse Stuttgart GmbH statt. Der Beherrschungs- und Gewinnabführungsvertrag ist damit auf die Boerse Stuttgart GmbH übergegangen.

2016 führt die Börse Stuttgart den börslichen Soforthandel ein, in dem die EUWAX Aktiengesellschaft als Quality-Liquidity-Provider für hohe Ausführungswahrscheinlichkeit sorgt.

2019 forciert die EUWAX Aktiengesellschaft ihre Internationalisierungsstrategie und wird als Liquiditätsspender im Aktienhandel an der NGM tätig, der schwedischen Tochterbörse der Gruppe Börse Stuttgart. Zudem tritt die EUWAX Aktiengesellschaft im Anleihesegment LuxXPrime der Luxemburger Börse erstmals außerhalb der Gruppe Börse Stuttgart als Liquidity-Provider auf.

2019 erschließt die EUWAX Aktiengesellschaft den Markt für Kryptowährungen: Sie ist Handelspartner der Nutzer der BISON-App und spendet Liquidität im Handel an der Börse Stuttgart Digital Exchange (BSDEX).

2021 übernimmt die EUWAX Aktiengesellschaft die Funktion des Market Makers im Anleihehandel an der BX Swiss, der Tochterbörse der Gruppe Börse Stuttgart in der Schweiz.

Wichtige Links